Recycling Projekt

Liebevolle Einzelstücke

„Aus Alt - mach Neu.“


Als Material für die Produkte werden Stoffreste, ausrangierte Heimtextilien oder Webkanten, die bei der Stoffproduktion als Abfall anfallen, verwendet. 
Diese werden vor ihrer Weiterverabeitung in Stoffstreifen gerissen, um dann per Hand zu einem Produkt gehäkelt zu werden. 
Durch diesen Prozess erfahren die Textilien nicht nur eine Aufwertung und die Chance auf ein zweites Leben, sondern bekommen auch ein neues Erscheinungsbild.